Zufallsbild Stamm Waldreiter
BRANDNEU ÜBER UNS MEDIEN & SERVICE GÄSTEBUCH KONTAKT FREUNDE & FÖRDERER

Videos

Stamm Waldreiter im Fernsehen: »7 Tage unter Pfadfindern«

Reportage vom Bundeslager 2013

Jeden Tag eine gute Tat begehen, Gitarre am Lagerfeuer spielen und singend durchs Land wandern – natürlich denkt man da an die Pfadfinder. Benjamin Arcioli und Hendrik Buth ging es ähnlich. Aber ist das heute wirklich noch so? Die beiden NDR Autoren gingen sieben Tage mit dem Stamm Waldreiter aus Großhansdorf auf Wanderschaft, zelteten mit ihnen im Wald, klingelten bei Wildfremden für Wasser, suchten bei Unwetter Schutz im Schweinestall. Sie erfuhren dabei, warum ganz normale Teenager freiwillig auf Handy oder MP3-Player verzichten und blaue Einheitskleidung tragen, auch wenn sie von Gleichaltrigen dafür ausgelacht werden. Und, warum ein Pfadfinder niemals sein Tuch wäscht. Gespräche über raufende Mädchen, Geschwisterersatz und die erste Liebe: »7 Tage... unter Pfadfindern«.

Das Video und eine kleine Bildergalerie gibt es auch hier auf den Seiten von N-Joy.

Besuche auch die Diskussion auf pfa.de über unseren Film und schreibe in unser Gästebuch.

Januar 2014

Was ist das Abenteuer Pfadfinden?

Der neue Image-Film des Bundes der Pfadfinderinnen und Pfadfinder jetzt im eigenen Youtube-Channel!

Die einzelnen kleinen Sequenzen laufen automatisch hintereinander weiter.

Die lange Version gibt es hier:

3.9.2011

Pfadfinderlohn

Dies ist der Film zur Darstellung unseres Pfadfinderbundes, des BdP. In diesem Film erfährst du, was wir bei den Pfadfindern so machen und wie das aussieht! In Wirklichkeit ist Pfadfinden natürlich noch viel besser. Also mach mit!


© Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder e.V., Immenhausen, Regie und Produktion: Rüdiger Jahn

 

19.11.2009

Hamburger Singewettstreit



Am 28.3.09 fand der jährliche Hamburger Singewettstreit statt. Dort reisten Pfadfinder aus ganz Deutschland an, um am großen, überbündischen Pfadfindersingewettstreit teilzunehmen. Darunter waren auch Ranger und Rover des Stammes Waldreiter. Zusammen mit Rangern und Rovern von den Stämmen Norwing und Geisterburg bildeten wir den Singekreis Tscheburaschka und gewannen den 3. Platz in der Kategorie Singekreise. Unseren Auftritt kann man hier nochmal angucken.

 

5.6.2009

Taschenlampentest



Wir haben im Jahr 2009 zum zweiten Mal (nach unserem ersten Test für die ARD im Jahre 2005) für den ARD Ratgeber Technik Taschenlampen getestet. Auch wenn wir als Pfadfinder gerne ohne elektrisches Licht auskommen, ist unsere Expertise in Sachen Taschenlampenqualität gefragt. Denn wo, wenn nicht bei uns, werden die kleinen Stromlampen so richtig hart rangenommen? Auf unserem Waldgrundstück entstand das Set für diesen Dreh, dessen Ergebnis am 18.7.09 deutschlandweit ausgestrahlt wurde.
Die Photos vom Dreh sind übrigens hier zu finden.

 

5.6.2009

Centenary

Scouting Centenary 2007
100 Jahre Pfadfinden



Im Jahr 2007 hat die weltweite Pfadfinderbewegung ihr 100-jähriges Bestehen gefeiert. Seit Lord Robert Baden Powell 1907 die erste kleine Pfadfindergruppe ins Leben rief, haben sich über 300 Millionen Menschen für diese größte Jugendbewegung der Welt begeistern lassen. Heute gibt es über 38 Millionen Pfadfinder in 216 Ländern und Gebieten. 2007 wurde auch in Deutschland viel gefeiert, unter anderem mit einem Zeltlager bei Bundespräsident Horst Köhler im Garten von Schloss Bellevue.
Die Weltorganisation der Pfadfinder, World Organization of the Scout Movement, kurz
WOSM, in der auch der BdP Mitglied ist, hat diesen schönen Film hergestellt, der unter der
creative-commons-license frei zugänglich ist.
Der Film beginnt mit Baden Powell und widmet sich dann der Gegenwart unserer Pfadfinderbewegung auf der ganzen Welt. Viel Spaß!

(Nicht wundern: Im Film wird die Zahl von 28 Millionen Pfadfindern weltweit genannt. Da fehlen aber noch die über 10 Millionen Pfadfinderinnen. WOSM hat einfach nur die Jungs gezählt. Unverschämtheit!)

 

19.11.2009

Tipp

Wenn das Laden der Filme länger dauert: Auf Pause klicken und ein bisschen laden lassen. Dann klappts besser.